Warum Neue Schule?

Zweisprachige Umgebung

Die Neue Schule Athen ist eine zweisprachige Schule, in der die griechische und die deutsche Sprache genauso häufig gesprochen und gehört werden.

Deutsch wird nicht als Fremd- sondern als Zweitsprache behandelt. Um dieses Ziel zu erreichen, wird eine bedeutende Anzahl der Fächer des griechischen Lehrplans und der Nachmittagsaktivitäten ausschließlich auf Deutsch unterrichtet.

Unsere Lehrkräfte sprechen in unserer Schule sowohl innerhalb als auch außerhalb des Klassenraums nur eine Sprache: die Sprache, in der sie unterrichten.

Hauptziel ist es, dass die Kinder die deutsche Sprache ungezwungen kennnenlernen und verstehen. Gleichzeitig erwerben sie Kommunikationsfähigkeiten ohne die Nervosität und Anstrengung, die für die Aneignung einer Fremdsprache erfoderlich ist.

Unsere Schule richtet sich nicht nur an deutschsprachige Familien, sondern hauptsächlich an Familien, die ihre Kinder mit der deutschen Sprache und Kultur vertraut machen wollen.

Eine Vielzahl kultureller und traditioneller Veranstaltungen bringen das Kind in lebendigen Kontakt mit der deutschen Zivilisation, ohne dass seine griechische Identität vernachlässigt wird.